Anwendungsgebiete

Konnex ist eine Serie von Kommunikationsgeräten für Menschen mit Funktionsdefiziten im sprachlichen Bereich. Sie verhilft Menschen dazu, ohne gesprochene Worte direkt mit anderen Menschen zu kommunizieren.

Beispiele für Krankheitsbilder, bei denen Konnex die Lebenssituation von Menschen verbessert, sind zum Beispiel die Amotrophe Lateralsklerose (ALS), Multiple Sklerose (MS) und Laryngektomie. Auch bei Sprachentwicklungsverzögerungen in Kindesalter oder Lähmungen können sie eingesetzt werden.